Kreishandwerkerschaft Starnberg

August 2021

Freisprechungsfeier 2021

am Dienstag, 3. August 2021, 18.00 Uhr, im Klostergasthof Andechs

Dieses Jahr wurden insgesamt 25 Auszubildende der Bäcker-, Metzger-, Schreiner- sowie Zimmerer- und Holzbau-Innung Starnberg von Kreishandwerksmeister Ludwig Gansneder bei der Freisprechungsfeier am 3. September 2021 freigesprochen.
Besondere Ehrungen erhielten die Innungssieger, sowie die Sieger der "Guten Form" der Schreiner-Innung.
Im Anschluss wurde zusammen mit den geladenen Gästen, darunter Ausbilder, Lehrer, Eltern und Ehrengäste, gefeiert.

Zum Archiv

September 2020

Freisprechung 2020

am Donnerstag, 17. September 2020, 18.00 Uhr, im Klostergasthof Andechs

Auf Einladung der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg wurde die Freisprechungsfeier in diesem Jahr im Klostergasthof in Andechs abgehalten. Bevor die Gesellenbriefe an die 25 frisch gebackenen Bäcker-, Metzger-, Schreiner- und Zimmerergesellinnen und -gesellen übergeben wurden, fand die Ehrung der Innungssieger und Sieger „Gute Form“ der Schreiner-Innung Starnberg statt. Mit dem Schlusspruch „Gott segne das ehrbare Handwerk“ wurden alle Gesellinnen und Gesellen „entlassen“. Anschließend wurde zusammen mit den geladenen Gästen gefeiert.

Zum Archiv

November 2019

HANDWERKER-EMPFANG 2019

am 19. November 2019, um 19.00 Uhr, im Haus der Bürger und Vereine in Pöcking

Elf goldene Meisterbriefe für 35 Jahre Arbeit als angestellte/r oder selbständige/r Meister/in und acht weitere Urkunden für langjährige Betriebszugehörigkeit sowie hervorragende Leistungen in der Gesellenprüfung wurden im neuen Bürgerhaus "Beccult" in Pöcking verliehen. Im Anschluss daran fand die Verleihung des Meisterhaft-Status durch die Zertifizierung Bau e. V. durch die Zimmerer- und Holzbau-Innung Starnberg statt. Gastredner waren Michael Kießling MdB, Landrat Karl Roth, Pöckings
1. Bürgermeister Rainer Schnitzler und der Präsident der HWK für München und Obb., Dipl.-Ing. Franz Xaver Peteranderl.
Für die musikalische Umrahmung sorgte die Blasmusik Pöcking e. V.

Zum Archiv

August 2019

Freisprechung 2019

am 1. August 2019 bei der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg in Starnberg

23 Auszubildende der Bäcker-, Metzger-, Schreiner- sowie Zimmerer- und Holzbau-Innung Starnberg sprach Kreishandwerksmeister Ludwig Gansneder bei der Freisprechungsfeier am 1.8.2019 frei.
Besonders geehrt wurden die Innungssieger sowie der Sieger "Gute Form" der Schreiner-Innung Starnberg.
Anschließend wurde zusammen mit den Ausbildern, Lehrern, Eltern sowie den Ehrengästen aus Schulen, Behörden und dem Handwerk gefeiert.

August 2018

FREISPRECHUNG

am 2. August 2018 in Starnberg

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden 24 Auszubildende des Handwerks in den Räumen der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg freigesprochen. Die Besten wurden als Innungssieger separat auf die Bühne gerufen. Mit den Zeugnissen in der Tasche wurde nach dem offiziellen Teil zusammen mit Eltern, Lehrern, Ausbildern und den Ehrengästen angestoßen. Jetzt geht es weiter mit dem lebenslangen Lernen!

Zum Archiv

April 2018

Mitgliederhauptversammlung der Kreishandwerkerschaft Starnberg

im Gasthaus Ruf in Seefeld

Die Neuwahl der Vorstandschaft der Kreishandwerkerschaft Starnberg war, neben den üblichen Regularien und drei sehr interessanten Fachvorträgen, Hauptthema der Mitgliederhauptversammlung am
24. April 2018.
Herr Anton Lidl stellte sich nicht mehr für das Amt des Kreishandwerksmeisters zur Verfügung. Wir danken im recht herzlich für seine langjährige, engagierte Ehrenamtstätigkeit!
Als Nachfolger wurde Ludwig Gansneder gewählt, der sich nun mit der neu aufgestellten Vorstandschaft um die
Belange der Kreishandwerkerschaft Starnberg kümmert.

März 2018

Oberbayernweite Treffen mit Kreishandwerkerschaften und Innungen

Die Handwerkskammer für München und Oberbayern hat die Kreishandwerksmeister, Innungsobermeister und Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaften Landsberg, Starnberg und Fürstenfeldbruck zur neuen Veranstaltungsreihe "Ehrenamt im Dialog" nach Stegen eingeladen. Mit "Handwerk im Dialog" sollen der Zusammenhalt des Handwerks weiter gestärkt und Lösungen für die Herausforderungen der kommenden Jahre entwickelt werden.

Freisprechungsfeier

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg in Starnberg | 2. August 2017 | 19.00 Uhr

Der Einladung der Kreishandwerkerschaft Starnberg und der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg folgten 25 Auszubildende aus dem Metzger-, Schreiner- und Zimmerer-Handwerk, um gemeinsam mit ihren Ausbildern, Eltern und zahlreichen Ehrengästen ihre Freisprechung zu feiern. Außerdem ehrte die Schreiner-Innung Starnberg ihren Innungssieger und die Siegerin der "Guten Form". Von der Zimmerer- und Holzbau-Innung Starnberg wurden zwei Innungssieger und das Beste Gesellenstück ausgezeichnet. Allen Karrierestartern viel Glück und Erfolg für ihre Zukunft!

Mai 2017

Meisterhaft-Verleihung der Zimmerer- und Holzbau-Innung Starnberg

am 31. Mai 2017 auf dem Handwerker-Empfang in Starnberg

Zwölf Mitgliedsbetriebe der Zimmerer- und Holzbau-Innung Starnberg sind auf dem Handwerker-Empfang der Kreishandwerkerschaft Starnberg am 31. Mai 2017 mit dem Siegel "Meisterhaft" des bayerischen Zimmererverbandes ausgezeichnet worden.

Mai 2017

Handwerker-Empfang 2017

Schlossberghalle Starnberg | Mittwoch, 31. Mai 2017 | 19.00 Uhr

Zum dritten Mal fand der Handwerker-Empfang der Kreishandwerkerschaft Starnberg statt. Nach der Ansprache vom Präsidenten der Handwerkskammer für München und Obb., Herrn Dipl.-Ing. Franz Xaver Peteranderl, wurden insgeamt 15 Ehrenurkunden u. a. für langjährige Betriebszugehörigkeit und hervorragende Leistungen in der Gesellen- und Meisterprüfung 2016 überreicht, darunter auch ein goldener Meisterbrief.
Im Anschluß daran fand die Verleihung des Meisterhaft-Status der Zertifizierung Bau e. V. durch die Zimmerer- und Holzbau-Innung Starnberg statt. Es war ein gelungener Abend!

Zum Archiv

Politische Bildungsreise nach Berlin

15. – 18. Februar 2017

Der Einladung des Bundestagsabgeordneten, Klaus Barthel, folgten 24 Mitglieder der Landsberger und Starnberger Handwerker. Auf dem Programm stand neben einer Plenarsitzung die Besichtigung des Reichstages, die SPD-Zentrale, das Stasi-Untersuchungsgefängnis, das Bundesarbeitsministerium, die Topographie des Terrors und vieles mehr. Die Handwerker bedanken sich für die freundliche Einladung.

September 2016

Freisprechungsfeier 2016

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg in Starnberg | 22. September 2016 | 19.00 Uhr

31 Gesellen des Bäcker-, Schreiner- und Zimmerer Handwerks wurden am 22. September 2016 in den Räumen der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg freigesprochen und erhielten ihren Gesellenbrief.

Von den Obermeistern der jeweiligen Innung wurde je ein Innungssieger mit seinem Ausbildungsbetrieb besonders geehrt. Zusätzlich hat die Schreiner-Innung den Sieger des Landeswettbewerbs „Die gute Form 2016“ ausgezeichnet.

Es war eine gelungene Veranstaltung!

März 2016

Mitgliederhauptversammlung am 8. März 2016

Am 8.3.2016 fand die Mitgliederhauptversammlung der Kreishandwerkerschaft Starnberg statt.

Neben den Regularien, wie Jahresrechnung 2015 und Genehmigung des Haushaltsplanes 2016, wurden Herr Wilhelm Boneberger jun., Obermeister der Bäcker-Innung Starnberg, und Herr Rupert Pfisterer, Obermeister der Schreiner-Innung Starnberg, in die Vorstandschaft nachgewählt. Für langjähriges Engagement im Bäckerhandwerk und für die Kreishandwerkerschaft Starnberg erhielt Herr Wilhelm Boneberger sen. eine Ehrenurkunde überreicht.
Anschließend fand die Verleihung des Meisterhaft-Status der Zertifizierung Bau e.V. durch Herrn Ludwig Gansneder, Obermeister der Zimmerer-Innung Starnberg, zusammen mit dem stv. Landrat Georg Scheitz und dem Präsidenten der HWK für München und Obb. Georg Schlagbauer statt.

Starnberger Unternehmenshilfe für Unternehmen zu COVID-19